WeTronic NW

Die zum Patent angemeldete WeTronic NW versetzt Sie in die Lage, die Waschwasserqualität in Ihrem Nassabscheider kontinuierlich und präzise zu überwachen und zu steuern.

Bei der Entwicklung dieses Managementsystems haben wir ein besonderes Augenmerk auf die Regelung des Waschwasser-pH-Wertes gelegt. Unterhalb eines pH-Wertes von 4 und oberhalb eines pH-Wertes von 10 fällt Ihr Nasswäscher nicht mehr in den Geltungsbereich der 42. BImSchV.

Die Dosierung von Biozid erlaubt Ihnen gleichzeitig die Desinfektion Ihrer Anlage, sodass Sie keine Kompromisse beim hygienisch sicheren Betrieb in Kauf nehmen müssen. Ermöglicht wird dies durch eine zusätzliche Dosieranlage für Biozid, neben der Dosierung von Lauge oder Säure. Durch zwei unabhängige pH-Wert-Messsysteme, die ständig miteinander verglichen werden, gibt Ihnen die WeTronic NW die doppelte Sicherheit der pH-Messung. Eine Abweichung der beiden Messwerte in einem einstellbaren Toleranzbereich führt zu einer Alarmmeldung der Anlage und einer automatischen Bioziddosierung zur Sicherung des hygenischen Betriebs.

Im Sinne der „Industrie 4.0“ verfügt die WeTronic NW über einen elektronischen Betriebsdatenspeicher. Eine Vielzahl von Schnittstellen macht es möglich, dass das System optional in Ihre bestehende Regelungstechnik integriert werden kann.

Ein modernes Touch-Panel für eine reibungslose und intuitive Bedienung gehört zur Standardausführung.

Wie auch ihr Schwestergerät, die WeTronic KT für Verdunstungskühler, kann die WeTronic NW mit einer Vielzahl von Modulen erweitert werden. So können wir das System exakt auf die Anforderungen Ihrer Anlage anpassen.

Ihre Vorteile

  • Betrieb von Nasswäschern außerhalb der Verpflichtungen der 42. BImSchV
  • Präzise Überwachung des Waschwasser pH-Wertes mittels zweier pH-Sonden
  • Wahlweise manuelle oder automatisierte Dosierung von Biozid zur Desinfektion des Wasserkreislaufes
  • Kosteneinspaarung und geringerer Analysenaufwand
  • Intuitive Bedienung über Touch-Panel
  • Digitales Betriebstagebuch
  • Industrie 4.0: Online-Zugriff mittels Web-Oberfläche
 

Merkmale

  • Messen und Regeln des pH-Wertes
  • Manuelle oder Automatisierte Bioziddosierung bei Abweichung von dem pH-Soll-Wert
  • Online Dosiermittelüberwachung
  • Einstellbare Alarmgrenzen für alle Messdaten
  • Alarmierung bei Störmeldungen
Dashboard
Online-Visualisierung weidner.cloud

Austattung im Detail

Parameter Kommunikation Features

pH-Wert (zwei Elektroden)
Durchflusswächter
Leitfähigkeit (induktiv, konduktiv)*
Redox-Spannung*
Chlordioxid*
Wasserstoffperoxid*

Modbus (TCP/RTU)
Profibus
Profinet
BACnet
FTP
SMTP (eMail)
HTTP (Visualisierung)

Webvisualisierung
Fernwartung
Online-Cloud-Anbindung
Alarmierung bei Grenzwertüberschreitung
Datenlogging USB oder SD-Karte

* Erweiterungsmodule